Wir freuen uns über jeden Eintrag in unserem Gästebuch!

Voraussetzungen für Einträge im Gästebuch ist die Einhaltung folgender Verhaltensregeln und die Angabe eines vollständigen Absendernamens:

1. Sie sind für Ihre Aussagen und Veröffentlichungen vollumfänglich verantwortlich.
2. Unterlassen Sie strafbare, Jugend gefährdende, ordnungswidrige oder sonst rechtswidrige (ehrverletzende, beleidigende, bedrohende, obszöne, rassistische Äußerungen), Inhalte oder Links,die zu solchen führen.
3. Mit dem Eintrag im Gästebuch erkennen Sie diese Regeln an. Gästebucheinträge, die gegen diese Verhaltensregeln verstoßen, werden ohne Vorankündigung entfernt.

Kommentare: 28
  • #28

    Axel Richter (Sonntag, 25 November 2018 21:29)

    Wieso wurde das Spiel unserer Ersten heute abgesagt?

  • #27

    Christoph Keller (Dienstag, 25 September 2018 10:04)

    Sehr geehrter Herr Marcel,

    zunächst einmal muss ich leider erneut darauf hinweisen, dass es immer wieder zu Verzögerungen kommen kann und ein oder mehrere Beiträge nur sehr zeitversetzt veröffentlicht werden. Der Grund hierfür ist recht schnell genannt. Diese Webseite wird von einigen wenigen Leuten ehrenamtlich in ihrer Freizeit betrieben.

    Lange habe ich ja überlegt, ob ich zu Ihren Kommentaren etwas sagen soll oder nicht. Eine öffentliche Diskussion auf die von Ihnen begonnene Art und Weise finde ich in diesem Gästebuch nicht angebracht. Daher werde ich auf die "Kritik" wie Sie es nennen nicht näher eingehen.

    Aber gerne führe ich mit Ihnen ein persönliches Gespräch darüber, was man beim FVK verbessern könnte, abstellen sollte oder oder oder...

    Sie können mich gerne ansprechen. Am besten vielleicht mal nach einem Spiel in "unserem" FV-Heim. Zu 90 % bin ich da ja anwesend und nehme mir gerne die Zeit. Ebenso bin ich dann für Verbesserungsvorschläge offen, wenn diese zum Wohle des Vereins sind.

    Wie aber schon erwähnt, wird diese Art und Weise der Diskussion hier von mir nicht weiter geführt. Auch weitere Gästebucheinträge dazu, die mit konstruktiver Kritik wenig zu tun haben, werden nicht freigeschaltet. Ich möchte das nur im Vorfeld erwähnen. Es soll ja nicht heissen, dass hier willkürlich entschieden wird...

  • #26

    Christian Stich (Montag, 24 September 2018 09:33)

    Lieber Marcel,
    Sie beschweren sich, dass Ihre Beiträge nicht freigegeben werden bzw. nicht schnell genug, sind aber nicht in der Lage sich an die einfachen Richtlinien dieses Gästebuches zu halten. Mich wundert es das der Admin die Beiträge überhaupt ohne vollständigem Namen durchwinkt.
    Zu dem Rate ich Ihnen sich diese gut sortierte Website mal etwas genauer anzusehen. Unter "Der Verein", "Vorstandschaft" sind alle Vorstände abgebildet. Ein Herr Keller wird man hier nicht finden. Zudem finde ich es extremst Respektlos wie sie Herrn Keller (egal welchen der Herren Keller sie meinen) hier angehen und sogar das Anheizen eines Rausschmisses ankündigen. Ich glaube ich bin nicht alleine wenn ich sage dass sich die Herren Keller in den letzten Jahren mehr als verdient um den FV 1920 Karlstadt gemacht haben und der Name Keller im Verein für Einsatz, Tatendrang und Loyalität steht. Ihren Namen kann ich leider nicht mit dem FV in Verbindung bringen, da ich Ihn im Verein noch nie gehört habe.
    Mit freundlichen Grüßen

  • #25

    Marcel (Sonntag, 23 September 2018 17:47)

    Also nachdem hier keine gesunde Kritik veröffentlicht wird,werde ich nun Flugblätter erstellen, somit werde ich mal anheizen das sie gehen müssen Herr Keller,sowas von schwach die Kommentare von mir nicht öffentlich zu machen,aber kein wunder das der Fv kaputt geht hierfür schon mal danke

  • #24

    Dietmar (Sonntag, 23 September 2018 17:44)

    Hallo Flo,
    ich verbirge mich nicht hinter "irgendjemanden", Du kannst mich zu Geschäftszeiten auch gerne in der Langgasse 21 aufsuchen.
    Ich habe in keinster Weise die Spieler kritisiert; aber ich bin halt auch nicht blauäugig

  • #23

    Marcel (Sonntag, 23 September 2018 09:49)

    Schon Traurig das die Sachlichen Kommentare nicht gezeigt werden,ich habe Herrn Keller kritisiert ohne beleidigend zu werden,also bitte steht mal dazu und mach es auch öffentlich,den Kritik gehört dazu und man muss damit umgehen können

  • #22

    Werner (Samstag, 22 September 2018 10:12)

    Dietmar,unqualifizierte Kommentare von Ihnen kennen wir ja hier schon zu Genüge !!!

  • #21

    Marcel (Freitag, 21 September 2018 19:01)

    So jetzt mal im Ernst,seht ihr was ihr aus der Manschafft macht? Sang und klanglos wird der Fv Absteigen und dann bitte mal die Augen aufmachen und den Vorstand austauschen, bin eigentlich nur noch sprachlos was ein Herr Keller usw anrichtet,und bitte nicht sagen wir haben so und so viel Spieler verloren,es ist ja richtig das sehr viele Spieler dem Verein den rücken gekehrt haben,aber warum ist das so????? HERR KELLER BITTE VERLASSEN SIE DEN FV

  • #20

    Dieter Beck (Freitag, 21 September 2018 13:13)

    Wir werden definitiv in dieser Runde wenig Chancen haben um die Klasse zu halten.
    Was aber viel wichtiger ist, ist der Zusammenhalt in der Mannschaft bzw. auch im gesamten Verein.
    Wie Florian vorher schon geschrieben hat, nach solch einem Umbruch ist es nicht so einfach sofort Fuß zu fassen.
    Deshalb müssen alle im Verein nun zusammenhalten und weitere schwere Zeiten möglichst fern zu halten.

  • #19

    Christian Stich (Freitag, 21 September 2018 08:52)

    Lieber Flo,
    vielen Dank für diese Worte. Kann mich dem nur anschließen.
    Leider konnte ich in diesem Jahr erst ein Spiel (dieses leider nur in einem Video) sehen, aber was ich höre erkennt man von Spiel zu Spiel eine stetige Entwicklung.
    Auch die Leistung und Stimmung im Training welche ich als außenstehender mittlerweile drei, vier Mal beobachten durfte macht Mut für die Zukunft.
    Wer geglaubt hat dass man nach diesem Umbruch und einer Mannschaft in der fast ausschließlich Spieler sind, die keine BZL-Erfahrung haben oder schon lange nicht mehr in der BZL gespielt haben von Anfang an konkurrenzfähig ist hat - meiner Meinung nach - leider nur begrenzt Ahnung von dem Sport und dieser Liga.
    Es wurde gefragt ob denn hier keiner mehr eine eigene Meinung hat. Aus einigen Gesprächen weiß ich das dies nicht der Fall ist. Die Art und weiße wie diese Kund getan wird sollte aber jedem selbst überlassen werden.
    Ich wünsche der Mannschaft und dem Trainerteam viel Erfolg beim schweren Spiel in Uettingen.
    Liebe Grüße

  • #18

    Florian Döll (Donnerstag, 20 September 2018 20:44)

    Hallo Dietmar (oder wer auch immer sich dahinter verbirgt),
    Konstruktive, zeitlich passende Kritik halte ich für essentiell und wichtig.
    Wenn ich Ihren letzten Kommentar hier im Gästebuch allerdings lese, dann stelle ich fest, dass Sie - meiner Meinung nach - nicht gerade mit außergewöhnlichem 'Fingerspitzengefühl' gesegnet sind.

    Die Mannschaft, die ich am Sonntag gesehen habe, hat vielleicht spielerisch nicht überzeugt, aber zumindest hat jeder der Spieler versucht, den 'Bock umzustoßen' und alles reingehauen.

    Dass es nach einem solchen Umbruch wie im Sommer schwierig wird, war jedem, der schon einmal aktiver Mannschaftssportler gewesen ist, klar.
    Nichts desto trotz bin ich der Ansicht, dass die vorhandenen Spieler durchaus das Potential besitzen in der Bezirksliga zu bestehen.
    Natürlich braucht es dafür Zeit.
    Ich bin sicher, dass es der Mannschaft im Laufe der Runde noch gelingen wird, für die ein oder andere Überraschung zu sorgen. Wohin die Reise 'am Ende des Tages' geht, wird man sehen.

    PS: Im Übrigen heißt es '...zu suchen ;)'

  • #17

    Dietmar (Sonntag, 16 September 2018 17:27)

    Mit dieser Mannschaft hat der FV nichts in der Bezirksliga zu tun

  • #16

    Dietmar (Freitag, 07 September 2018 18:28)

    Hat keiner mehr eine eigene Meinung, oder warum finde ich keine neuen Einträge im Gästebuch.
    Ich war am Sonntag live am Baggertsweg, - und es hat mich schon etwas nachdenklich gestimmt, warum die Mannschaft des FV in der zweiten Halbzeit so eingebrochen ist, nachdem sie in den ersten 45 min die klar überlegene Mannschaft waren

  • #15

    Christoph Keller (Donnerstag, 02 August 2018 16:13)

    Zumindest ein Kurzbericht zur Pokalniederlage (0:2) kommt (hoffentlich) noch. Falls der Schreiberling mal die Zeit dazu findet :-)

    Bye the way "Gonzo" - oder wer auch immer sich dahinter versteckt, denkt bitte in Zukunft wieder an die o. g. Regeln fürs Gästebuch.

  • #14

    Gonzo (Donnerstag, 02 August 2018 15:37)

    Wie ist das Pokalspiel am Dienstag ausgegangen ? bzw. kommt evtl. noch ein Bericht ? Danke

  • #13

    Dietmar (Freitag, 27 Juli 2018 22:09)

    Ich stehe gerne hinter einem "Neuanfang", Aber bitte nicht wie in der politik, ich will kein weiter so............. Groko läßt grüßen.............
    Kapiert endlich mal, daß das Potential vorhanden ist, aus Karlstadt wieder eine Hochburg in Unterfranken zu rekrutieren. Daß dafür Köpfe rollen müssen, ist doch keine Schande, aber eine Alternative mit Perspektive

  • #12

    Christian Stich (Mittwoch, 04 Juli 2018 08:19)

    Ich wünsche dem neuen Trainerteam und ihrer Mannschaft alles Gute für die kommende Saison.
    Ich wünsche euch das die Menschen deren Worte nicht hilfreich sind sich auf die Zunge beißen und andere deren Worte helfen könnten den Mut und die Überzeugung finden euch zu unterstützen.
    Alles Gute

  • #11

    Helmut (Montag, 25 Juni 2018 15:17)

    Hallo Zusammen, ich würde auch gerne wissen, wie es weitergeht? Bekommen wir überhaupt eine Mannschaft zusammen? Gibt es schon Neuzugänge?

  • #10

    Dieter (Freitag, 22 Juni 2018)

    Wieso gehen aufeinmal alle Leistungsträger?
    Wie soll es nun weitergehen?
    Werden wir neue Spieler bekommen bzw. wenn nicht, wäre es nicht sinnvoller freiwillig in der Kreisliga zu starten?

  • #9

    Dietmar (Donnerstag, 31 Mai 2018 20:08)

    Ich wünsche allen Spielern schöne Ferien

  • #8

    Dietmar (Freitag, 18 Mai 2018 18:23)

    Alles Gute für Michael Winkler

  • #7

    Dietmar (Mittwoch, 09 Mai 2018 20:40)

    Das Spiel gegen Frammersbach war ein Offenbarungseid

  • #6

    Dietmar (Donnerstag, 19 April 2018 13:27)

    Wenn man gegen einen so schwachen Gegner, wie Wiesthal zu Hause verliert, sollte man sich sich neue Ziele stecken.

  • #5

    Dietmar (Montag, 16 April 2018 19:20)

    das 1:2 gegen Üttingen war ein Offenbarungseid.

  • #4

    Dietmar (Dienstag, 10 April 2018 17:16)

    Jungs, - das Spiel in Leinach war die Reise nicht wert. Ihr könnt einen attraktiven Fußball spielen, aber, - wie in Leinach geschehen - reichen 10 min nicht für einen Sieg aus.

  • #3

    Dietmar (Montag, 02 April 2018 12:32)

    Wenngleich der Kantersieg gegen Kitzingen nicht überzubewerten ist, - so war es dennoch eine Freude zum Zusehen. Glückwunsch auch an Michael Winkler, der sich mal wieder richtig als Mittelstürmer in Szene setzen konnte. Auf nach Uettingen und Punkte mitnehmen !

  • #2

    Dietmar (Samstag, 31 März 2018 21:44)

    Ich bedanke mich für ein heiteres Stelldichein gegen Kitzingen, - das in der Höhe verdient war, aber bitte nicht zu überbewerten ist, spätestens am Montag sind wir wieder in der Realität angelangt, und ich freue mich, wenn wir auch da einen Stempel aufsetzen können.

  • #1

    Christoph Keller (Montag, 26 März 2018 10:00)

    So, nachdem im Jahr 2018 bisher nur SPAM Einträge geschrieben wurden (die im Hintergrund direkt gelöscht wurden) werden wir mit dem Gästebuch mal wieder einen Neustart beginnen.

    Ich hoffe auf zahlreiche Resonanz - denkt dabei bitte immer an einen "vernünftigen Umgangston".

Kommentare: 25
  • #25

    Marcel (Sonntag, 23 September 2018 17:47)

    Also nachdem hier keine gesunde Kritik veröffentlicht wird,werde ich nun Flugblätter erstellen, somit werde ich mal anheizen das sie gehen müssen Herr Keller,sowas von schwach die Kommentare von mir nicht öffentlich zu machen,aber kein wunder das der Fv kaputt geht hierfür schon mal danke

  • #24

    Dietmar (Sonntag, 23 September 2018 17:44)

    Hallo Flo,
    ich verbirge mich nicht hinter "irgendjemanden", Du kannst mich zu Geschäftszeiten auch gerne in der Langgasse 21 aufsuchen.
    Ich habe in keinster Weise die Spieler kritisiert; aber ich bin halt auch nicht blauäugig

  • #23

    Marcel (Sonntag, 23 September 2018 09:49)

    Schon Traurig das die Sachlichen Kommentare nicht gezeigt werden,ich habe Herrn Keller kritisiert ohne beleidigend zu werden,also bitte steht mal dazu und mach es auch öffentlich,den Kritik gehört dazu und man muss damit umgehen können

  • #22

    Werner (Samstag, 22 September 2018 10:12)

    Dietmar,unqualifizierte Kommentare von Ihnen kennen wir ja hier schon zu Genüge !!!

  • #21

    Marcel (Freitag, 21 September 2018 19:01)

    So jetzt mal im Ernst,seht ihr was ihr aus der Manschafft macht? Sang und klanglos wird der Fv Absteigen und dann bitte mal die Augen aufmachen und den Vorstand austauschen, bin eigentlich nur noch sprachlos was ein Herr Keller usw anrichtet,und bitte nicht sagen wir haben so und so viel Spieler verloren,es ist ja richtig das sehr viele Spieler dem Verein den rücken gekehrt haben,aber warum ist das so????? HERR KELLER BITTE VERLASSEN SIE DEN FV

  • #20

    Dieter Beck (Freitag, 21 September 2018 13:13)

    Wir werden definitiv in dieser Runde wenig Chancen haben um die Klasse zu halten.
    Was aber viel wichtiger ist, ist der Zusammenhalt in der Mannschaft bzw. auch im gesamten Verein.
    Wie Florian vorher schon geschrieben hat, nach solch einem Umbruch ist es nicht so einfach sofort Fuß zu fassen.
    Deshalb müssen alle im Verein nun zusammenhalten und weitere schwere Zeiten möglichst fern zu halten.

  • #19

    Christian Stich (Freitag, 21 September 2018 08:52)

    Lieber Flo,
    vielen Dank für diese Worte. Kann mich dem nur anschließen.
    Leider konnte ich in diesem Jahr erst ein Spiel (dieses leider nur in einem Video) sehen, aber was ich höre erkennt man von Spiel zu Spiel eine stetige Entwicklung.
    Auch die Leistung und Stimmung im Training welche ich als außenstehender mittlerweile drei, vier Mal beobachten durfte macht Mut für die Zukunft.
    Wer geglaubt hat dass man nach diesem Umbruch und einer Mannschaft in der fast ausschließlich Spieler sind, die keine BZL-Erfahrung haben oder schon lange nicht mehr in der BZL gespielt haben von Anfang an konkurrenzfähig ist hat - meiner Meinung nach - leider nur begrenzt Ahnung von dem Sport und dieser Liga.
    Es wurde gefragt ob denn hier keiner mehr eine eigene Meinung hat. Aus einigen Gesprächen weiß ich das dies nicht der Fall ist. Die Art und weiße wie diese Kund getan wird sollte aber jedem selbst überlassen werden.
    Ich wünsche der Mannschaft und dem Trainerteam viel Erfolg beim schweren Spiel in Uettingen.
    Liebe Grüße

  • #18

    Florian Döll (Donnerstag, 20 September 2018 20:44)

    Hallo Dietmar (oder wer auch immer sich dahinter verbirgt),
    Konstruktive, zeitlich passende Kritik halte ich für essentiell und wichtig.
    Wenn ich Ihren letzten Kommentar hier im Gästebuch allerdings lese, dann stelle ich fest, dass Sie - meiner Meinung nach - nicht gerade mit außergewöhnlichem 'Fingerspitzengefühl' gesegnet sind.

    Die Mannschaft, die ich am Sonntag gesehen habe, hat vielleicht spielerisch nicht überzeugt, aber zumindest hat jeder der Spieler versucht, den 'Bock umzustoßen' und alles reingehauen.

    Dass es nach einem solchen Umbruch wie im Sommer schwierig wird, war jedem, der schon einmal aktiver Mannschaftssportler gewesen ist, klar.
    Nichts desto trotz bin ich der Ansicht, dass die vorhandenen Spieler durchaus das Potential besitzen in der Bezirksliga zu bestehen.
    Natürlich braucht es dafür Zeit.
    Ich bin sicher, dass es der Mannschaft im Laufe der Runde noch gelingen wird, für die ein oder andere Überraschung zu sorgen. Wohin die Reise 'am Ende des Tages' geht, wird man sehen.

    PS: Im Übrigen heißt es '...zu suchen ;)'

  • #17

    Dietmar (Sonntag, 16 September 2018 17:27)

    Mit dieser Mannschaft hat der FV nichts in der Bezirksliga zu tun

  • #16

    Dietmar (Freitag, 07 September 2018 18:28)

    Hat keiner mehr eine eigene Meinung, oder warum finde ich keine neuen Einträge im Gästebuch.
    Ich war am Sonntag live am Baggertsweg, - und es hat mich schon etwas nachdenklich gestimmt, warum die Mannschaft des FV in der zweiten Halbzeit so eingebrochen ist, nachdem sie in den ersten 45 min die klar überlegene Mannschaft waren

  • #15

    Christoph Keller (Donnerstag, 02 August 2018 16:13)

    Zumindest ein Kurzbericht zur Pokalniederlage (0:2) kommt (hoffentlich) noch. Falls der Schreiberling mal die Zeit dazu findet :-)

    Bye the way "Gonzo" - oder wer auch immer sich dahinter versteckt, denkt bitte in Zukunft wieder an die o. g. Regeln fürs Gästebuch.

  • #14

    Gonzo (Donnerstag, 02 August 2018 15:37)

    Wie ist das Pokalspiel am Dienstag ausgegangen ? bzw. kommt evtl. noch ein Bericht ? Danke

  • #13

    Dietmar (Freitag, 27 Juli 2018 22:09)

    Ich stehe gerne hinter einem "Neuanfang", Aber bitte nicht wie in der politik, ich will kein weiter so............. Groko läßt grüßen.............
    Kapiert endlich mal, daß das Potential vorhanden ist, aus Karlstadt wieder eine Hochburg in Unterfranken zu rekrutieren. Daß dafür Köpfe rollen müssen, ist doch keine Schande, aber eine Alternative mit Perspektive

  • #12

    Christian Stich (Mittwoch, 04 Juli 2018 08:19)

    Ich wünsche dem neuen Trainerteam und ihrer Mannschaft alles Gute für die kommende Saison.
    Ich wünsche euch das die Menschen deren Worte nicht hilfreich sind sich auf die Zunge beißen und andere deren Worte helfen könnten den Mut und die Überzeugung finden euch zu unterstützen.
    Alles Gute

  • #11

    Helmut (Montag, 25 Juni 2018 15:17)

    Hallo Zusammen, ich würde auch gerne wissen, wie es weitergeht? Bekommen wir überhaupt eine Mannschaft zusammen? Gibt es schon Neuzugänge?

  • #10

    Dieter (Freitag, 22 Juni 2018)

    Wieso gehen aufeinmal alle Leistungsträger?
    Wie soll es nun weitergehen?
    Werden wir neue Spieler bekommen bzw. wenn nicht, wäre es nicht sinnvoller freiwillig in der Kreisliga zu starten?

  • #9

    Dietmar (Donnerstag, 31 Mai 2018 20:08)

    Ich wünsche allen Spielern schöne Ferien

  • #8

    Dietmar (Freitag, 18 Mai 2018 18:23)

    Alles Gute für Michael Winkler

  • #7

    Dietmar (Mittwoch, 09 Mai 2018 20:40)

    Das Spiel gegen Frammersbach war ein Offenbarungseid

  • #6

    Dietmar (Donnerstag, 19 April 2018 13:27)

    Wenn man gegen einen so schwachen Gegner, wie Wiesthal zu Hause verliert, sollte man sich sich neue Ziele stecken.

  • #5

    Dietmar (Montag, 16 April 2018 19:20)

    das 1:2 gegen Üttingen war ein Offenbarungseid.

  • #4

    Dietmar (Dienstag, 10 April 2018 17:16)

    Jungs, - das Spiel in Leinach war die Reise nicht wert. Ihr könnt einen attraktiven Fußball spielen, aber, - wie in Leinach geschehen - reichen 10 min nicht für einen Sieg aus.

  • #3

    Dietmar (Montag, 02 April 2018 12:32)

    Wenngleich der Kantersieg gegen Kitzingen nicht überzubewerten ist, - so war es dennoch eine Freude zum Zusehen. Glückwunsch auch an Michael Winkler, der sich mal wieder richtig als Mittelstürmer in Szene setzen konnte. Auf nach Uettingen und Punkte mitnehmen !

  • #2

    Dietmar (Samstag, 31 März 2018 21:44)

    Ich bedanke mich für ein heiteres Stelldichein gegen Kitzingen, - das in der Höhe verdient war, aber bitte nicht zu überbewerten ist, spätestens am Montag sind wir wieder in der Realität angelangt, und ich freue mich, wenn wir auch da einen Stempel aufsetzen können.

  • #1

    Christoph Keller (Montag, 26 März 2018 10:00)

    So, nachdem im Jahr 2018 bisher nur SPAM Einträge geschrieben wurden (die im Hintergrund direkt gelöscht wurden) werden wir mit dem Gästebuch mal wieder einen Neustart beginnen.

    Ich hoffe auf zahlreiche Resonanz - denkt dabei bitte immer an einen "vernünftigen Umgangston".