Remis zur Saisonfortsetzung

Torschütze M. Azizi
Torschütze M. Azizi

Zum Re-Start nach der Corona Pause muss sich der FV Karlstadt zu Hause gegen Germania Erlenbach mit einem 1:1 Unentschieden begnügen.

 

 

 

Mehr dazu erfahren Sie hier

Big Points im Abstiegskampf

Neu-Trainer David Vogel
Neu-Trainer David Vogel

Zum Re-Start in der A-Klasse sah man eine stark veränderte FV-Truppe auf und neben dem Platz. An der Aussenlinie hat nun David Vogel als verantwortlicher Trainer das Sagen.

 

 

 

Zum Spielbericht gelangen Sie hier

FV-Heim und Pflichtspiele

Am kommenden Sonntag stehen für unsere Aktivenmannschaften die ersten Pflichtspiele nach der "Corona-Pause" auf dem Programm. Endlich geht es wieder um Punkte und wir dürfen wieder Zuschauer auf unser Sportgelände lassen.

 

12:30 Uhr: SG FV Karlstadt II - SV Germ. Erlenbach II

 

16:00 Uhr: FV Karlstadt - SV Germ. Erlenbach

 

FV-Heim öffnet wieder für SKY Übertragungen

 

Auch das FV-Vereinsheim öffnet unter verschiedenen Hygienerichtlinien sein Pforten. Ab Samstag können Sie wieder die Bundesliga in geselliger Runde verfolgen!

 

Bitte achten Sie jeweils auf die Aushänge und Bestimmungen zum Thema "COVID-19".

 

Wir würden uns sehr freuen, Sie am heimischen Baggertsweg begrüßen zu können!

 

Hiobsbotschaft für Fischer

Keeper D. Tschanter
Keeper D. Tschanter

Gegen die unterklassigen Gegner DJK Büchold und FC Ruppertshütten konnten die Grün-Weißen zwar zwei Siege feiern, dennoch war FV-Trainer Jens Fischer mit den Leistungen nur bedingt zufrieden.

 

 

Mehr erfahren Sie hier

Fischer hat mehr Möglichkeiten

Quelle: Dalle-TV
Quelle: Dalle-TV

Während der Zwangspause durch die "COVID 19" Pandemie hat sich natürlich auch beim FV Karlstadt der Spielerkader deutlich verändert.

 

Hinter einigen Spielern steht noch ein Fragezeichen. Dies betrifft aber vor allem Akteure die auch vor der Einstellung des Spielbetriebs nur noch sporadisch zur Verfügung standen. Verstärken werden dafür einige Juniorenspieler aus der SG Kreis Karlstadt die Aktivität. Drei von ihnen kamen bereits im März zum Einsatz, als man dem Tabellenführer Gemünden/Seifriedsburg ein Remis abtrotzen konnte.

 

Zugänge:

Luca Röder, Jakob Fischer, Marvin Zimmermann, Elias Faris, Matteo Seitz, Fabio Fretschner, Emirkan Saglam, Mitat Gürbüz (alle aus der U19), David Schülke, David Kessie und Mohamed Keita (alle zuletzt vereinslos).

 

Ausserdem stößt ein alter Bekannter wieder zum FVK. Der ehemalige Goalgetter Robert Pröschel schließt sich wieder dem Team von Jens Fischer an.

 

Abgänge:

Bisher nur bekannt: Domenico Scinica (TG Höchberg II)

"Corona": Der Ball rollt wieder

Sportvorstände Dirscherl u. Peter / Q: Dalle-TV
Sportvorstände Dirscherl u. Peter / Q: Dalle-TV

 

 

Beschluss vom 09.07.2020 des geschäftsführenden Vorstandes des FV 1920 Karlstadt e.V. zur
Auswirkung des Coronavirus auf den Vereinsbetrieb. – Ergänzung zum Beschluss vom 01.07.2020
und zum Schutz-Hygienekonzept FV 1920 Karlstadt vom 26.06.2020:

 

 


Aktivität und Junioren (U13-U19) und AH
Der Trainingsbetrieb im Freien bei der Aktivität (Herren/Damen) sowie bei den Junioren (U13 – U19) ist ab 01.07.2020 wieder gestattet unter strikter Einhaltung der gültigen staatlichen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus.
Die Spieler/innen, Trainer- u. Betreuerstab sind angewiesen sich zwingend an das Schutz- u. Hygienekonzept in Anlehnung BFV-Handlungsempfehlung (Stand: 08.07.2020) während des Trainingsbetriebs zu halten. Training ist seit dem 09.07.2020 wieder mit Kontakt gestattet, innerhalb nachvollziehbarer Gruppen
(Stichwort: mögliche Infektionsketten nachvollziehbar durch Liste der Teilnehmer beim Training).
Trainingsbetrieb bei den AH („Alte Herren“) ist ebenfalls ab 09.07.2020 wieder möglich; Duschen und Umkleidekabinen bleiben geschlossen.
Wettkampfbetrieb ist weiterhin untersagt, solange keine anderen staatlichen Vorgaben existieren.

 

Fußballjunioren U7-U11
Der Trainingsbetrieb im Freien bei den Junioren (U7 – U11) ist ab 13.07.2020 wieder gestattet unter strikter Einhaltung der gültigen staatlichen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus.
Die Spieler/innen, Trainer- u. Betreuerstab sind angewiesen sich zwingend an das Schutz- u.Hygienekonzept in Anlehnung BFV-Handlungsempfehlung (Stand: 08.07.2020) während des Trainingsbetriebs zu halten. Training ist ab 13.07.2020 auch wieder mit Kontakt möglich, innerhalb nachvollziehbarer Gruppen (Stichwort: mögliche Infektionsketten nachvollziehbar durch Liste der Teilnehmer beim Training). Duschen und Umkleidekabinen bleiben geschlossen.
Wettkampfbetrieb ist weiterhin untersagt, solange keine anderen staatlichen Vorgaben existieren.


Gaststättenbetrieb im Vereinsheim
Der Gaststättenbetrieb im Vereinsheim ist bis auf Weiteres eingestellt. Die weitere Vorgehensweise wird regelmäßig unter der Berücksichtigung der aktuellen staatlichen Vorgaben überprüft und bei Bedarf angepasst.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis für die getroffenen Maßnahmen.

Comeback am Baggertsweg

Nachdem der aktuelle Cheftrainer Jens Fischer für die kommende Spielzeit nicht mehr zur Verfügung steht, hat der FV Karlstadt rechtzeitig die Weichen für den weiteren Neuaufbau gestellt.

 

 

Mehr dazu erfahren Sie hier

Die Mannschaft sagt "Danke"

 

 

 

Wofür sich die Mannschaft bedankt erfahren Sie

hier