Heimspiel gegen die DJK Hain

Nachdem die Elf von FV-Trainer Tamer Yigit am letzten Spieltag ihre erste Saisonniederlage einstecken musste, empfängt man am kommenden Sonntag die DJK Hain am heimischen Baggertsweg.

 

Mehr zum kommenden Gegner erfahren Sie hier

Erlabrunn zieht davon

Auch der FV Karlstadt II kann Tabellenführer TSV Erlabrunn nicht stoppen. Im Spitzenspiel der A-Klasse 6 setzte es für das Team von Trainer Taner Yorulmazel eine völlig verdiente 0:2-Niederlage. Steffen Freitag traf für die Gastgeber doppelt, die so ihren Vorsprung auf die Kreisstädter auf 8 Punkte ausbauten.

 

 

Mehr dazu erfahren Sie hier

 

Erste Saisonniederlage

Am zwölften Spieltag hat es nun auch den FV Karlstadt erwischt. Gegen Hösbach-Bahnhof muss die Elf von Trainer Tamer Yigit ihre erste Saisonniederlage einstecken (3:2).

 

 

Den Spielbericht finden Sie hier

 

Unser Wochenende im Überblick

Folgende, spannende Spiele stehen für unsere Mannschaften am Wochenende auf dem Programm:

 

Sonntag, 15:00 Uhr

TSV Erlabrunn - FV Karlstadt II

Unsere "Reserve" fordert den Spitzenreiter heraus, der aktuell 5 Punkte vor uns liegt. Erlabrunn stellt die beste Defensive der Liga mit gerade einmal 3 Gegentoren sowie dem treffsichersten Angriff (28 Tore). Wenn die Elf von Taner Yorulmazel weiterhin oben dabei bleiben möchte, darf sie nicht ohne zählbares aus Erlabrunn zurückkommen.

 

 

Sonntag, 15:00 Uhr

SpVgg Hösbach-Bahnhof - FV Karlstadt

Die Elf von Übungsleiter Tamer Yigit muss zum Karlstadter "Angstgegner". Gefühlt konnte der FVK seit 1920 in Hösbach nicht gewinnen. Einige wenige erinnern sich noch an ein 2:2 Unentschieden vor wenigen Spielzeiten. Verzichten muss Yigit allerdings auf seine Stammkräfte Felix Walter und Benjamin Eichelmann. Bleibt der FVK auch im Elften Saisonspiel ungeschlagen?

 

 

Sonntag, 17:00 Uhr

(SG) FC Hammelburg/SpVgg Adelsberg 2 - FV Karlstadt Damen

Die Gastgeber haben wie unsere Damen aktuell 3 Punkte auf dem Konto, allerdings schon eine Partie mehr absolviert. Nachdem die Mannschaft von Richard Gehrsitz am letzten Wochenende ihren ersten Sieg einfahren konnte, hofft man nun auch Auswärts nachlegen zu können!

Knapper Heimerfolg

Der FV Karlstadt II ist mit einem Erfolg aus der zweiwöchigen Spielpause gekommen und hält so den Anschluss an die oberen Tabellenplätze. In einer engen und umkämpfen Partie gegen die DJK Reuchelheim/SV Heugrumbach behielt die Bezirksliga-Reserve knapp aber letztlich verdient mit 1:0 die Oberhand. Schütze des „Goldenen Tores“ war Torjäger Tim Hofbauer in der 21.Minute.

 

 

Den Spielbericht finden Sie hier

Spende des XJR-Stammtisches

 

 

Wie es zu dieser Spende kam erfahren Sie hier

Heißer Fight am Baggertsweg

Doppeltorschütze
Doppeltorschütze

In einer rasanten und intensiven Begegnung trotzt der FV Karlstadt dem ungeschlagenen Tabellenführer Vatan Spor Aschaffenburg ein 2:2 ab.

 

Die Vorzeichen am heimischen Baggertsweg hätten für Karlstadts Übungsleiter Tamer Yigit besser stehen können.

 

 

Mehr erfahren Sie hier

Wer bekommt den Pott 2017?

Sieger 2016 R. Schobert
Sieger 2016 R. Schobert

Auch im Jahr 2017 veranstaltet die AH-Abteilung des FV 1920 Karlstadt wieder ihren traditionellen Preisschafkopf im Vereinsheim am Baggertsweg.

 

 

 

Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier

 

Offizielles Mannschaftsfoto